Häufig gestellte Fragen / FAQ

Wie komme ich am einfachsten zu meiner Snapix Fotobox?
Die Snapix Fotobox muss in Wettingen AG abgeholt werden. Auf Wunsch können wir die Box jedoch gerne zu eurem Event bringen. Die Anfahrts- sowie Abholungskosten betragen 1 CHF pro Km.
Wie funktioniert die Buchung?
Kontaktiere uns via Kontaktformular oder Telefon und wir überprüfen das Datum und melden uns bei dir. Die Fotobox kann am Tag vor dem Event bei uns abgeholt werden. Du geniesst deinen Event, machst viele tolle und lustige Fotos und bringst uns die Box am nächsten Tag zurück.
Wie bediene ich die Fotobox?
Es gibt einen einfach zu bedienenden Touchscreen über den sich alles steuern lässt – vom Countdown Auslöser bis hin zum Ausdruck.
Wie funktioniert der Aufbau?
In der Lieferung enthalten ist ein Stativ – auf dieses wird die Snapix Fotobox aufgesetzt. Kurz die Schrauben anziehen, Strom einstecken, einschalten – fertig.
Wie viel Platz benötigt die Box und welches ist der beste Standort?
Am besten ist es, wenn ihr eine ruhige Ecke für die Box habt. Die Box benötigt circa 1m x 1m Platz.
Der Abstand der Fotofans zur Kamera sollte ungefähr 2 Meter betragen.
Als Standort empfiehlt sich daher eine nicht häufig frequentierte Lage mit einem schönen Hintergrund für die Fotos.
Ist die Fotobox wettergeschützt? Ist eine Platzierung draussen möglich?
Eine Platzierung draussen ist nur nach Rücksprache mit uns erlaubt.
Wer haftet im Schadensfall?
Wir sind versichert – und ihr somit auch.
Welche Grösse haben meine Fotos?
Die Ausdrucke besitzen das klassische Format 10x15 bei einem einzelnen Ausdruck. Je nach Vorlage lassen sich die Fotos auch automatisch auf das beliebte fotostreifen Format schneiden.
Wo werden die Bilder gespeichert und wie habe ich Zugriff?
Die Bilder werden in unserer persönlichen Cloud während 6 Monaten gespeichert. Eure Onlinegallerie ist Passwort geschützt. Auf Wunsch könnt ihr auch auf die Onlinegallerie verzichten.
Zur pyhsischen Sicherung habt ihr die Möglichkeit, die Fotos gleich am Abend auf einen USB Stick zu kopieren – einstecken & fertig.